wie

Wie Sie mehr Digimon in Digimon Story Hackers Memory bekommen

In der Digimon-Geschichte "Cyber ​​Sleuth Hacker's Memory" hat der Spieler die Möglichkeit, sein Digimon-Team zusammenzustellen, um sich mit Schlachten im gesamten RPG auseinanderzusetzen. In PS4 und PS Vita hat der Spieler mindestens zwei Möglichkeiten, Kreaturen zu bekommen: durch fiktives Geld oder durch Generieren aus dem Labor. Jedes hat seine Vor- und Nachteile, wie etwa das Entwicklungsniveau oder die Verwendung wichtigerer Ressourcen. Erfahren Sie, wie Sie die besten Alternativen für Ihre Situation erhalten:

So generieren Sie Digimons

Vor jedem Kampf erscheint ein Zähler mit Prozentsatz auf dem Bildschirm. Dies ist der Digimon-Scanner, der Ihren Gegner erkennt. Wenn dieser Zähler 100% erreicht, können Sie zu Digilab gehen, um das gewünschte Digimon zu erstellen - selbst wenn es angebracht ist, bis zu 200% zu warten.

Digimon-Geschichte Cyber ​​Sleuth: Hacker's Memory - Gameplay

Wenn Sie Digimons auf diese Weise generieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1. Gehen Sie zu Ihrem Computer und wählen Sie Digilab.

Wie Sie mehr Digimon in Digimon Story Hackers Memory bekommen

Schritt 2. Wählen Sie im Digilab das pinkfarbene Digibank-Symbol und dann die Option Digiconvert.

Wie Sie mehr Digimon in Digimon Story Hackers Memory bekommen

Schritt 3. Wählen Sie basierend auf der Scanner-Rate aus, welches Digimon Sie generieren möchten.

Wie Sie mehr Digimon in Digimon Story Hackers Memory bekommen

Wie kaufe ich Digimons?

Eine weitere Alternative, die das Spiel anbietet, ist der Kauf von Digimons auf dem Unterweltmarkt. Bei dieser Option müssen Sie nicht warten, bis der Scanner 100% erreicht hat. Sie geben jedoch einen Großteil Ihres Geldes aus

Schritt 1. Gehen Sie zu Ihrem Computer und wählen Sie Digimarket.

Wie Sie mehr Digimon in Digimon Story Hackers Memory bekommen

Schritt 2. Wählen Sie den Digimon aus, den Sie kaufen möchten, je nach verfügbarem Geld. Bestätigen Sie den schmutzigen Kauf.

Wie Sie mehr Digimon in Digimon Story Hackers Memory bekommen

Es ist erwähnenswert, dass der Digimarket erst nach einigen Stunden Spielzeit erscheint.

Vor- und Nachteile

Beide Methoden haben ihre Vor- und Nachteile. Während Sie im ersten Bereich die Möglichkeit haben, stärkere und einzigartige Digimons zu erstellen, können Sie im zweiten Moment mehr Kreaturen erhalten, ohne zu lange warten zu müssen. Andererseits erzeugt das Generieren von Digimons nicht Ihr Geld und Sie kaufen auf dem Markt, ja - dieses Geld kann zum Beispiel für den späteren Kauf von Gegenständen verwendet werden.

Wie Sie mehr Digimon in Digimon Story Hackers Memory bekommen

Das Ideal variiert je nach Ziel im Spiel. Wenn Sie verschiedene Start-Digimons haben möchten, kaufen Sie, wenn Sie warten möchten, mit dem Scanner. Am wichtigsten ist jedoch, dass Digifarm in Digilab verwendet wird, um neu angekommene oder generierte Monster zu entwickeln. Sie verschwenden also keine Zeit mit ihnen in Ihrer Reservierungsbank und können sie schneller weiterentwickeln.

Hat dein Pokémon X & Y deine Erwartungen erfüllt? Hinterlasse eine Antwort