wie

Wie man einen Chip und eine microSD-Karte in LG Q6 und LG Q6 Plus steckt

Das LG Q6 und das LG Q6 Plus sind LG-Handys mit Dual-Chip-Funktion. Somit ist es möglich, SIM-Karten von verschiedenen Betreibern zu verwenden, was dem Benutzer größere Einsparungen ermöglicht. Darüber hinaus verfügen Smartphones über einen microSD-Speicherkartensteckplatz, der die Erweiterung um weitere 2 TB ermöglicht, obwohl diese Modelle noch nicht verkauft werden.

Da die Mobilteile über einen unibody-Körper und keinen austauschbaren Akku verfügen, müssen Sie einen mit dem Telefon gelieferten Schlüssel verwenden, um das Fach vom Chip zu entfernen. So setzen Sie microSD-Karten und -Chips in LG Q-Telefone ein.

LG Q6 und Q6 Plus: Alles über neue Handys

Wir haben das LG Q6 Plus getestet; Siehe vollständige Bewertung in der Übersicht

Schritt 1. Auf der linken Seite des Smartphones befinden sich die Chipfächer. Nehmen Sie den mit dem Telefon gelieferten Schlüssel und stecken Sie ihn in die Öffnung im Gerät. Drücken Sie das Fach heraus.

Stecken Sie den Schlüssel ein, um das Fach des LG Q6 zu öffnen

Schritt 2. Entfernen Sie das Fach und legen Sie die SIM-Karte ein. Es muss daran erinnert werden, dass die SIM-Karte ein Nano-Format haben muss.

Ziehen Sie das LG Q6-Chipfach heraus

Schritt 3. Setzen Sie das Fach mit dem Chip wieder in das Telefon ein.

Legen Sie den Chip ein und bringen Sie das Fach zum LG Q6 zurück

Schritt 4. Neben dem SIM-Fach 1 befindet sich der zweite Chip, auf dem sich auch die microSD-Karte befindet. Der Vorgang zum Entfernen ist derselbe: Platzieren Sie das Zubehör in der Öffnung und drücken Sie leicht, um das Fach zu entfernen.

Nehmen Sie das zweite Fach des LG Q6 heraus

Schritt 5. Setzen Sie den zweiten Chip und die microSD-Karte ein und setzen Sie das Fach wieder in das Mobiltelefon ein.

Legen Sie die SIM-Karte und die microSD-Karte ein und bringen Sie das Fach zum LG Q6 zurück

Das Mobiltelefon erkennt die Chips und die microSD-Karte automatisch.

Was ist das beste Mittelhandy? Sie können auf dieses Thema nicht antworten