wie

Wie kann ich gestohlene Zellen mit der Cerberus-App verfolgen?

Die Cerberus-Anwendung ist ein kostenpflichtiges Tool, mit dem Sie gestohlene Handys verfolgen können. Die App ist für Android verfügbar und bietet verschiedene Aktionen, mit denen Benutzer verloren gegangene oder gestohlene Smartphones wiederherstellen können. Durch das Erstellen eines Kontos können Sie wichtige Telefondaten überprüfen und aus der Ferne Prozeduren durchführen, um Einbrecher zu identifizieren oder persönliche Daten zu löschen. Die Fotos des Diebes oder der Person, die versucht, das Mobiltelefon zu entsperren, werden per E-Mail gesendet.

Cerberus ist eine umfassendere Option als das Android Device Manager-Tool von Google, das eine Vielzahl von Messaging-Aktionen, Einstellungen für das Fotografieren mit der Vorder- und Rückkamera, Backups in der Dropbox-Cloud und Google Drive neben anderen Aktionen anbietet. Es ist jedoch gut, darauf hinzuweisen, dass bei einem Diebstahl Ihres Mobiltelefons die Empfehlung gilt, die Polizei zu verständigen, selbst wenn Sie den Standort des Mobiltelefons feststellen.

Cerberus hilft gestohlene oder verlorene Handys aufzuspüren

Android 8.1 zeigt die öffentliche WLAN-Qualität, bevor Sie eine Verbindung herstellen

Jeder Benutzer erhält mit der App sechs Tage Zeit, um den Cerberus auszuwerten. Danach müssen Sie einen der Pläne unterschreiben, deren Werte je nach Anzahl der mit dem Konto verknüpften Geräte variieren. Kennen Sie die Preise:

  • 1 Gerät: 5 Euro pro Jahr (ca. 20 R $)
  • 3 Geräte: 14 Euro pro Jahr (ca. 55 R $)
  • 5 Geräte: 22 Euro pro Jahr (ungefähr 87 R $)
  • 10 Geräte: 43 Euro pro Jahr (ungefähr 170 R $)

In-App-Anmeldung

Schritt 1. Öffnen Sie Cerberus und tippen Sie auf "Berechtigungen erteilen". Autorisieren Sie in den folgenden Fenstern den Zugriff auf die Telefoneinstellungen.

Aktionen, um der Cerberus-App Android-Systemberechtigungen zu erteilen

Schritt 2. Berühren Sie die Option "Fertig stellen". Dann wählen Sie "Cerberus-Konto erstellen".

So erstellen Sie ein Cerberus-Konto über die Android-App

Schritt 3. Geben Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort ein, um auf die Anwendung und den Webdienst zuzugreifen. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse zweimal ein. Berühren Sie abschließend "Konto erstellen".

Option zur Angabe von Registrierungsdaten in der Cerberus-Anwendung

Schritt 4. Berühren Sie auf dem Bildschirm mit den Bedingungen und Bedingungen "Konto erstellen", um die Registrierung im Dienst zu beenden. Schieben Sie dann die Spitzen nach rechts.

Option zum Erstellen eines Cerberus-App-Kontos

Schritt 5. Berühren Sie die Option "Geräteadministration aktivieren", mit der Cerberus wichtige Aktionen fernsteuern kann, z. B. das Löschen von Benutzerdaten, das Ändern der Bildschirmsperre, das Überwachen der Bildschirmsperrversuche und das Sperren des Geräts bei unberechtigtem Zugriff. Invasion.

Option zum Aktivieren des Geräteadministratormodus in der Cerberus-App

So konfigurieren Sie Cerberus

Schritt 1. Berühren Sie auf dem Cerberus-Startbildschirm das Drei-Strich-Symbol und dann im Seitenmenü "Auto Photo Capture". Es ist möglich, die Hintergrundfarbe während der Aufnahme des Fotos einzustellen, die Option für Cerberus zu aktivieren, um ein Foto der Person aufzunehmen, die das Telefonkennwort vermisst, und die Anzahl der erfolglosen Entsperrversuche festzulegen, bis ein Foto aufgenommen wird. Darüber hinaus können Sie auch Fotos zulassen, indem Sie den Alarm der App stoppen und wenn eine vom Programm ausgegebene Warnung beendet wird.

Cerberus-Optionen zum automatischen Aufnehmen von Fotos auf dem mobilen Bildschirm

Schritt 3. Tippen Sie im Seitenmenü auf "SIM-Karten-Verifizierer" und geben Sie die Anzahl der sekundären Mobiltelefone ein, die Benachrichtigungen erhalten sollen.

Option zur Konfiguration des SIM-Karten-Checkers der Cerberus-App

Schritt 4. Erstellen Sie unter "AutoTask-Einstellungen" Sicherheitsaktionen, um Eindringlinge oder Diebe zu identifizieren. Die Anwendung verwendet als Parameter den Vorgang zum Verbinden oder Trennen des Smartphones vom Ladegerät.

Option zur Planung von Sicherheitsaktionen in der Cerberus-App

Schritt 5. Aktivieren oder deaktivieren Sie unter "Wearable device" Sicherheitsaktionen, die von Wearables wie Smartwatches ausgeführt werden können.

Optionen für tragbare Geräte der Cerberus App

Schritt 6. Verwenden Sie unter "Primary Setup" die Kennwortänderungsfunktionen, das Kennwort beim Empfang von SMS mit Warnmeldungen und den Wählcode für den Zugriff auf Cerberus. Sie können die Verwaltung mobiler Funktionen auch widerrufen, wenn Sie die App deinstallieren möchten.

Hauptbildschirm der Cerebus-App

Schritt 7. Wählen Sie noch unter "Geräteverwaltung" aus, ob Benutzername und Kennwort erforderlich sind, um Cerberus aus der Geräteverwaltung zu entfernen.

Die Option "Statusleiste sperren" deaktiviert die Schaltfläche zum Einschalten, Auflegen und Sperren der Anwendung. Auf diese Weise kann ein Dieb das Mobiltelefon nicht ausschalten. Sie können auch die Statusleiste deaktivieren, um die Anzeige von Alarminformationen und die Akkulaufzeit zu vermeiden. Blättern Sie zu den Remote-Backup-Optionen.

Verwenden Sie die Option "Remote Erase", um die Informationen aus dem nativen Speicher und den SD-Kartendaten zu löschen. Sie müssen auf die Cerberus-Website zugreifen, um die Remote-Entfernung durchzuführen.

Wichtige Optionen für die Cerberus Android-Sicherheits-App

Scannen des Mobiltelefons von Cerberus im Internet

Schritt 1. Greifen Sie am Computer über den Browser ( cerberusapp.com ) auf den Dienst zu und klicken Sie auf "Enter".

Möglichkeit, auf den Cerberus-Webdienst zuzugreifen, um ein Android-Gerät zu verfolgen

Schritt 2. Melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Kennwort an, die Sie in der Anwendung eingerichtet haben.

Cerberus Login-Option im Web

Schritt 3. Der Dienst ermittelt automatisch den Standort des Telefons. Wenn Sie einen der in der App konfigurierten Befehle senden möchten, klicken Sie auf das Pfeilsymbol unter "Befehl".

Cerberus Handy-Tracking im Web

Schritt 4. Sie können alle in der Anwendung konfigurierten Funktionen ausführen, z. B. ein Foto aufnehmen und Sicherungen starten. Klicken Sie auf den Befehl, den Sie verwenden möchten.

Befehlsoptionen, die mit dem Cerberus-Dienst an die Zelle gesendet werden können

Schritt 5. In diesem Beispiel senden wir eine Nachricht an das Mobiltelefon. Geben Sie dazu das gewünschte Wort ein und klicken Sie auf "Befehl senden", damit die Nachricht auf Ihrem Telefonbildschirm angezeigt wird, auch wenn sie blockiert ist.

Aktion zum Senden eines Befehls an eine vom Cerberus-Dienst gestohlene Zelle

Verwenden Sie den Dienst zum Auffinden, Sperren, Sichern und Fotografieren, um einen Dieb zu erkennen und Ihr Mobiltelefon abzurufen.

Was ist die beste Crawler-App, um ein anderes Handy zu crawlen? Sie können auf dieses Thema nicht antworten