wie

Wie fragt man SOS an andere Spieler in Monster Hunter: World

Monster Hunter: World ist das neue Release der beliebten Action-Franchise von Capcom. Ursprünglich für PS4 und Xbox One verfügbar - die PC-Version wird voraussichtlich Ende 2018 auf Steam erscheinen - das Spiel funktioniert sehr gut im kooperativen Modus für bis zu drei Spieler auf der gleichen Jagd. In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie im Multiplayer-Modus Hilfe anbieten können.

Das kooperative System von Monster Hunter mag auf den ersten Blick komplex erscheinen, da Menüs und Funktionen in frühen Tutorials nicht gut erklärt werden. Zunächst müssen Sie mit dem Internet und in einem Online-Raum verbunden sein, um auf die Multiplayer-Funktionen zugreifen zu können.

Besuche Monster Hunter: World Analysis

Monster Hunter: World - Gameplay kommentiert

Wie man andere Spieler um Hilfe bittet

Gehen Sie während der Jagd in schwierigen Zeiten an einen sicheren Ort, drücken Sie die Pausetaste und suchen Sie die Registerkarte "Mission". Sobald dies erledigt ist, wähle die Option "Shoot Signal SOS" und warte, bis andere Spieler das Spiel betreten. Denken Sie daran, das Kennwort zu entfernen, damit unbekannte Benutzer Ihnen helfen können.

Signal. SOS "

Bedenke, dass dein Charakter, je nach Zieltyp, nur um Hilfe bitten kann, wenn die Kreatur bereits entdeckt wurde. Wenn der Jäger noch Hinweise sammeln muss, ist es nicht möglich, SOS zu senden, bis sich das Monster auf der Karte befindet.

Monster Hunter: World: Erlaube passwortlosen Zugriff, um die Hilfe von unbekannten Benutzern zu ermöglichen

Hilfe für andere Spieler anbieten

Im Gegensatz zu dem Bitten um Hilfe erfordert das Bereitstellen von Diensten für andere Spieler etwas mehr Geduld. Suchen Sie beim Aufrufen der Basis in Astera nach einem der Missionsdiagramme oder sprechen Sie direkt mit dem Assistenten.

Monster Hunter: World: Gehe zum Missionsbrett oder sprich mit dem Zauberer

Drücken Sie anschließend auf die Registerkarte "Enter a Mission", um auf die derzeit verfügbaren Mehrspielerjagden zuzugreifen.

in einer Mission "

Beachten Sie, dass es zwei Optionen gibt: "Verfügbare Missionen" (wenn sich jemand in Ihrem Team befindet) und auf SOS antworten (wodurch Sie zur Liste der offenen Missionen gelangen).

Monster Hunter: World: Antworte aus dem Multiplayer-Menü auf SOS

Auf der Registerkarte für die Anrufauswahl können Sie Missionen anhand der Suchkriterien filtern. Wählen Sie den Typ, den Schwierigkeitsgrad, die zu vergebenden Preise, die Sprache und vor allem das zu schießende Ziel aus.

Monster Hunter: World: Benutze die Suchkriterien, um die ideale Mission zu finden

Wenn Sie die Suchfilter anwenden, werden Sie zur Kategorieauswahl weitergeleitet, in der alle offenen Missionen angezeigt und nach "Zugewiesen", "Optional", "Ermittlungen" und "Expeditionen" getrennt werden. Die Ereignisklappe hängt jedoch vom aktuellen Stand des Jägers ab.

Monster Hunter: World: Wähle die Mission aus dem Kategoriemenü

Analysieren Sie schließlich die Bedingungen der Jagd und bieten Sie Hilfe bei der gewünschten Mission an. Beachten Sie die Startzeit des Spiels in der unteren linken Ecke des Bildschirms, da Aktivitäten, die mit einer Zeit von mehr als 10 Minuten begonnen haben, keine Abschlussbelohnungen erhalten.

Monster Hunter: World: Setze die Jagdmission, um einem anderen Spieler zu helfen

Was sind die besten Monster Hunter Spiele? Kommentar aus dem Forum.