WhatsApp: Finden Sie heraus, welche Freunde Ihren Standort in Echtzeit sehen

Mit WhatsApp können Sie Ihren Standort in Echtzeit mit der Android- und iPhone-App (iOS) teilen. Mit dem kostenlosen Tool können Sie die Funktion auch jederzeit abbrechen. Dies ist wichtig, wenn der Benutzer vergessen hat, an wen er gesendet wurde, insbesondere wenn es sich um eine Gruppenkonversation handelt. Das GPS-Trackingsystem kann bis zu acht Stunden aktiv bleiben, wenn es nicht ausgeschaltet ist. Dadurch wird der Absender täglich mit Sicherheits- und Datenschutzproblemen konfrontiert.

Eine Messenger-Funktion zeigt jedoch eine vollständige Liste der Kontakte an, die aktiviert sind, um Ihren Live-Standort zu verfolgen. In dem folgenden Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie die Freigabe für alle Ihre Freunde gleichzeitig beenden. Das Verfahren wurde an einem Apple-Modell durchgeführt, die Richtlinien gelten jedoch auch für Google-Modelle.

WhatsApp verboten: App blockiert Tausende von Konten im Wahlzeitraum

Finden Sie heraus, wer auf WhatsApp in Echtzeit auf Ihren Standort zugreift

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

Schritt 1. Geben Sie die App ein und gehen Sie auf der Registerkarte "Einstellungen" zu den WhatsApp-Einstellungen. Wählen Sie dann "Konto" aus.

Zugriff auf Einstellungen in WhatsApp

Schritt 2. Tippen Sie auf "Datenschutz" und wechseln Sie zu "Echtzeitstandort".

Zugriff auf die Privatsphäre und den Echtzeitstandort von WhatsApp

Schritt 3. An diesem Punkt kann der Benutzer zusätzlich zur verbleibenden Übertragungszeit die vollständige Liste aller Personen anzeigen, die in Echtzeit auf Ihren Standort zugreifen. Um alle Übertragungen auf einmal zu stoppen, ohne das Gespräch zu öffnen, wählen Sie "Stop Share". Dann bestätigen Sie auf "Stop Share" (die Option heißt "Herunterfahren" bei Android);

Zeigen Sie die Liste der Personen an, die auf Ihren Standort in WhatsApp zugreifen, und beenden Sie die Freigabe

Schritt 4. Wenn Sie es vorziehen, nur von einem bestimmten Kontakt zu entfernen, müssen Sie den Chat mit der Person öffnen und auf dem Bildschirm mit der Geolokalisierungskarte auf "Stop Share" tippen. Zum Schluss klicken Sie auf "Freigabe beenden".

Stoppen Sie die Übertragung nur an einen Kontakt in WhatsApp

Dort Nehmen Sie den Hinweis und hören Sie auf, Ihren WhatsApp-Standort auf einmal mit allen Ihren Kontakten zu teilen, um Datenschutz und Sicherheit zu gewährleisten.

Kontakte werden nur auf WhatsApp angezeigt? Erfahren Sie im Forum, wie Sie das lösen können.

WhatsApp: So wechseln Sie auf dem iPhone zwischen Sprach- und Videoanruf