Was sind schlanke Treiber? Lernen Sie Funktionen kennen und sehen Sie, ob es für Ihren PC gut ist

Slim Drivers ist eine kostenlose Software für Windows, die alle Treiber des Computers aufzeichnet und anzeigt, welche Treiber veraltet sind. Außerdem lädt das Programm die neueste Software herunter, obwohl dies in der kostenlosen Version nicht automatisch der Fall ist. Trotz der verschmutzten und visuell veralteten Schnittstelle zu den aktuellen Trends im Softwaredesign erfüllt das Dienstprogramm seine Rolle gut.

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

Das Programm verspricht auch, den Betrieb des PCs zu verbessern, indem Treiber deinstalliert werden, die Probleme haben. Ein weiteres interessantes Feature ist die Option, ein Backup durchzuführen, um Funktionen wiederherzustellen. Dies ist wichtig, um mögliche Updates zu erhalten.

READ: Fünf umstrittene Apps, die in Brasilien bereits verboten sind

So programmieren Sie einen Windows-Computer so, dass er alleine heruntergefahren wird

Sicherung durchführen

Um größere Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen, ist es interessant, Ihre Dateien auf irgendeine Weise zu speichern. Slim Drivers bietet diese Option über ein Backup an, das in der Software selbst erstellt wird. Das Programm organisiert die Ordner, die Sie speichern möchten, und erleichtert die Arbeit.

Schritt 1: Klicken Sie auf die Registerkarte "Backup" und dann auf die Schaltfläche "Backup to".

Es ist immer gut, eine Sicherungskopie zu erstellen, bevor Sie mit der Änderung dieser Größe beginnen

Schritt 2. Wählen Sie den Ordner aus, in dem Sie die Sicherungsdatei speichern möchten.

Wählen Sie einen leicht zu findenden Ort

Schritt 3. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Ja", um einen Wiederherstellungspunkt festzulegen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Nach Updates suchen

Da das System bereits über ein Backup verfügt, können Sie nach Aktualisierungen für Ihre Treiber suchen.

Schritt 1. Gehen Sie zur Registerkarte "Home" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Start Scan", um den PC nach allen installierten Treibern zu durchsuchen.

Nach veralteten Treibern suchen

Schritt 2. Wählen Sie zuerst den Treiber aus, den Sie aktualisieren möchten, und klicken Sie daneben auf "Update herunterladen". Folgen Sie dann den Schritten, die Windows auf dem Bildschirm anzeigt. Es muss daran erinnert werden, dass jeder Treiber über spezifische Anweisungen verfügt und dass der PC mit jedem aktualisierten Treiber neu gestartet werden muss.

Jeder Treiber kann einzeln heruntergeladen werden

Fehlerhafte Treiber werden wiederhergestellt

Wenn ein Treiber auch nach einem dieser Updates nicht ordnungsgemäß funktioniert, ist es die beste Lösung, eine Wiederherstellung durchzuführen und zur vorherigen Version zurückzukehren. Klicken Sie dazu auf "Wiederherstellen" und dann auf die Schaltfläche "Wiederherstellen von". Wählen Sie dann einfach die zuvor gespeicherte Sicherungsdatei aus.

Wenn etwas schief geht, stellen Sie Ihre alten Treiber wieder her

Was sind die besten Android-Apps? Kommentar zum Forum

Beliebte Beiträge