wie

So verwenden Sie den "Nicht stören" -Modus des iPhone 8

Das iPhone 8 verfügt wie andere Apple-Handys über eine sehr nützliche Funktion namens "Nicht stören". Mit dieser Funktion kann der Benutzer festlegen, dass sein Smartphone über einen bestimmten Zeitraum keine Anrufe und Benachrichtigungen empfängt. Dies kann sehr nützlich sein, wenn die Person nicht gestört werden möchte, z. B. in Besprechungen oder im Schlaf.

Damit Sie alle Möglichkeiten nutzen können, die diese Funktion bietet, haben Sie das folgende Tutorial vorbereitet. Sehen Sie sich Schritt für Schritt an und erfahren Sie, wie Sie "Nicht stören" auf dem iPhone 8 einrichten.

Zurücksetzen der Standort- und Datenschutzeinstellungen auf dem iPhone

Schritt 1. Öffnen Sie das iPhone "Einstellungen" und tippen Sie auf "Bitte nicht stören".

Öffnen Sie die iPhone 8-Einstellungen

Schritt 2. Auf der sich öffnenden Seite können Sie die Funktion konfigurieren. Zuerst müssen Sie die Taste "Nicht stören" aktivieren. Wählen Sie nun eine geplante Zeit, zu der die Funktion automatisch aktiviert werden soll. Wenn Sie möchten, lassen Sie diese Taste ausgeschaltet, um die Funktion nur von Hand zu aktivieren.

Schritt 3. Nun müssen Sie auswählen, ob das Mobiltelefon "Immer" oder nur "stummgeschaltet" bleiben soll. Wenn das iPhone gesperrt ist. "Wenn dies geschehen ist, müssen Sie festlegen, ob Sie Anrufe für diesen Zeitraum" Jeder "zulassen. "Favoriten" oder nur von einer "Kontaktgruppe".

Schritt 4. Scrollen Sie bis zum Ende der Seite, um den Rest festzulegen. Hier können Sie auswählen, ob "Wiederholungsverknüpfungen" akzeptiert werden sollen oder nicht und wann "Nicht stören beim Fahren" aktiv sein soll. Legen Sie einfach eine automatische Antwort für die Funktion fest, indem Sie auf die letzte Option auf dem Bildschirm klicken.

Dort Da diese Optionen konfiguriert werden können, können Sie Schritt für Schritt wiederholen, wenn Sie Änderungen vornehmen möchten.

Wie kann ich das iPhone ohne das iCloud-Passwort wiederherstellen? Sie können auf dieses Thema nicht antworten