wie

So übertragen Sie Inhalte vom iPhone auf Android

Die Übertragung von iPhone-Daten (iOS) auf Android-Handys ist eine notwendige Aufgabe, wenn Sie von einem Apple-Mobiltelefon zu einem anderen Hersteller wechseln. Dieser Zweifel gehört zu den am häufigsten vom technischen Support von Samsung erhaltenen Problemen und kann mit einem von Google vorgeschlagenen Verfahren behoben werden. Um Ihre Fotos, Videos, Kalender, Kalenderdaten und andere Dateien wiederherzustellen, müssen Sie lediglich eine iPhone-Sicherung in Google Drive erstellen.

Wenn Sie dies getan haben, gehen Sie einfach zu Google Fotos, um nach Videos und Fotos zu suchen, Google Kalender, um Kalenderereignisse zu finden, und die Kontakte-App, um den Kalender Ihres Telefons auf Ihrem neuen Smartphone zu synchronisieren. Sie müssen die Daten auch nicht in den mobilen Speicher kopieren. Die Dateien werden in der Cloud aufbewahrt, um das Telefon nicht zu überlasten.

Google hat 700.000 störende Android-Apps gelöscht

Tipp gilt für das Galaxy S8, eines der Handys aus dem Jahr 2017

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

Bevor Sie mit dem Verfahren beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie über genügend Speicherplatz verfügen, um alle Ihre Informationen in Ihrem Drive-Konto zu speichern. Wenn das Android-Gerät, auf das Sie migrieren möchten, bereits über die erforderlichen Apps verfügt, um herauszufinden, was vom iPhone synchronisiert wird. Es ist wichtig zu wissen, dass der Prozess Stunden dauern kann, abhängig von der Datenmenge, die während der Sicherung synchronisiert wird.

IPhone-Backup in Google Drive

Schritt 1. Öffnen Sie Google Drive auf Ihrem iPhone und stellen Sie sicher, dass es mit demselben Google-Konto angemeldet ist, das Sie auf Ihrem Android-Telefon verwenden. Berühren Sie das drei Balkensymbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms und tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol, um die App-Einstellungen aufzurufen.

Aktion zum Aufrufen der Google Drive-Einstellungen für das iPhone

Schritt 2. Rufen Sie die Option "Backup" auf. Beachten Sie, dass die Daten, die synchronisiert werden sollen, auf dem Bildschirm detailliert sind. Um fortzufahren, berühren Sie "Sicherung starten".

Einrichten der iPhone-Datensicherung in Google Drive

Schritt 3. Lassen Sie Drive Zugriff auf die Kontakte und den iPhone-Kalender.

Optionen, die es Drive ermöglichen, auf iPhone-Kontakte und -Kalender zuzugreifen

Schritt 4. Erlauben Sie den Zugriff auf iPhone-Fotos. Die Sicherung wird gestartet und nur dann ausgeführt, wenn der Telefonbildschirm aktiv ist. Wenn das Gerät gesperrt ist, wird der Vorgang unterbrochen, bis das iPhone wieder entsperrt wird. Daher ist es wichtig, die verbleibende Batterieleistung zu überprüfen oder das Gerät an das Ladegerät anzuschließen, um fortzufahren.

Option, um den Zugriff auf Fotos und das Startbild für das iPhone-Backup in Google Drive zuzulassen

Schritt 5. Am Ende des Vorgangs wird auf einem Bildschirm angezeigt, dass die Sicherung erfolgreich abgeschlossen wurde. Tippen Sie auf Fertig.

Bestätigungsbildschirm für das iPhone-Backup für ein Android-Gerät

Finden Sie synchronisierte Daten während der Sicherung

Schritt 1. Um synchronisierte Fotos und Videos zu finden, öffnen Sie die Google Fotos-App und wählen Sie die Option "Fotos". Die iPhone-Backup-Images werden an dieser Stelle angezeigt. Diese Dateien werden nicht auf Ihrem Telefon gespeichert. Sie müssen also mit dem Internet verbunden sein.

Aktion zum Auffinden synchronisierter Fotos des iPhone für ein Android-Gerät

Schritt 2. Um synchronisierte Kontakte zu finden, öffnen Sie die Anwendung "Kontakte".

So finden Sie in Android synchronisierte Kontakte des iPhone

Schritt 3. Überprüfen Sie den synchronisierten Kalender, indem Sie auf Ihrem Android-Smartphone die App "Kalender" aufrufen.

Android-Kalender, der mithilfe eines Google Drive-Backups mit dem eines iPhone synchronisiert wurde

Auf andere Dateien kann direkt über die Google Drive-App auf Ihrem Telefon zugegriffen werden.

Wie viel Zeit hat das iPhone gesichert? Im Forum entdecken.