wie

So stellen Sie fest, ob Ihr Passwort mit LastPass über das Internet gelangt ist

LastPass ist ein digitaler Kennwortschutz, mit dem Sie auf einfache Weise feststellen können, ob Ihre Informationen im Internet verfügbar sind. Über ein Plugin für Google Chrome durchsucht der Dienst seine Anmeldeinformationen auf der Plattform und vergleicht sie mit bekannten Datenbanken mit durchgesickerten Daten. Die Funktion ist in der "Security Challenge" -Funktion verborgen, einem Anmeldungsüberprüfungsmodus, mit dem Sie auch automatisch Kennwörter im Web ändern können. Lesen Sie im Lernprogramm nach, wie Sie LastPass auf dem PC verwenden, und prüfen Sie, ob Ihr Kennwort bereits im Web durchgesickert ist.

Mein Passwort: Die Website zeigt an, ob Ihr Konto für den Wechsel durchgesickert wurde

Beliebte Apps haben Passwörter und Passwortschutztests nicht bestanden

Schritt 1. Laden Sie die LastPass-Erweiterung für Chrome herunter und installieren Sie sie. Klicken Sie dazu auf "In Chrome verwenden" und wählen Sie "Erweiterung hinzufügen".

Installieren Sie LastPass für Google Chrome

Schritt 2. Klicken Sie nach der Installation auf das Erweiterungssymbol in der Browserleiste und melden Sie sich bei Ihrem LastPass-Konto an. Wenn Sie noch kein Konto haben, erstellen Sie ein neues. Um Ihre Kennwörter zu analysieren, müssen Sie den digitalen Safe konfigurieren und die Anmeldedaten manuell in den Dienst eingeben.

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto bei LastPass

Schritt 3. Klicken Sie anschließend auf "Weitere Optionen".

Zugriff auf zusätzliche Optionen in LastPass

Schritt 4. Rufen Sie den Punkt "Security Challenge" auf.

Rufen Sie die LastPass-Sicherheitsherausforderung in Chrome auf

Schritt 5. Klicken Sie auf "Meine Punktzahl anzeigen", um die in LastPass gespeicherten Anmeldeinformationen zu analysieren. Der Dienst muss das Hauptkennwort anfordern, um fortfahren zu können.

Beginnen Sie mit der Analyse Ihrer Passwörter in LastPass

Schritt 6. Nach einer kurzen Überprüfung fragt LastPass nach der Erlaubnis, Ihre E-Mails mit Datenbanken mit durchgesickerten Anmeldungen im Internet zu vergleichen. Überprüfen Sie die Elemente, die Sie untersuchen möchten, und fahren Sie mit "Weiter" fort.

Wählen Sie Anmeldungen aus, um mögliche Lecks zu verfolgen

Schritt 7. Wenn keine Entdeckungen vorliegen, sendet LastPass eine Erfolgsmeldung in englischer Sprache ("Great News!").

LastPass warnt Sie, wenn Kennwörter durchgesickert sind

Schritt 8. Wenn ein Problem auftritt, wird auf der Seite eine Liste der Dienste angezeigt, deren Kennwörter durchgesickert sind und sofort geändert werden müssen. Überprüfen Sie die gewünschten Elemente und klicken Sie auf "Jetzt aktualisieren", um den automatischen LastPass-Kennwortwechsler zu starten.

Wählen Sie Dienste aus, um Kennwörter über LastPass zu ändern

Schritt 9. Der Dienst öffnet die Websites nacheinander in neuen Registerkarten und führt die Kennwortänderung automatisch aus. Dabei werden die vorherigen Informationen durch starke Sequenzen ersetzt, die schwer zu erraten sind. Lassen Sie die Tabs Ihres Browsers geöffnet, während der Prozess ausgeführt wird.

Warten Sie auf von LastPass vorgenommene Kennwortänderungen

Am Ende des Passwortaustauschs werden die Informationen im digitalen Safe aktualisiert, um von LastPass automatisch auf dem PC oder dem Mobiltelefon aufgefüllt zu werden. Obwohl die Codes in der Plattformsuche abgefragt werden können, führt der Dienst zukünftige Anmeldungen ohne Benutzereingriff selbst aus.

Wie prüfe ich die Sicherheit einer URL? Gehe zum Forum.