wie

So geben Sie einen Kartenstandort mit der virtuellen Gboard-Tastatur frei

Gboard, die virtuelle Tastatur von Google für Smartphones, verfügt über eine Erweiterung, mit der Sie die Google Maps-Datenbank durchsuchen können. Diese Gboard-Funktion ist für iPhone-Versionen (iOS) und Android-Smartphones verfügbar und eignet sich ideal für Personen, die Standorte in einer Stadt teilen möchten, z. B. Touristenorte, Bars, Restaurants, Geschäfte und andere auf der Karte angezeigte Unternehmen.

In den folgenden Zeilen erfahren Sie, wie Sie auf die Google Maps-Erweiterung in Gboard zugreifen und diese verwenden können.

In einem Tutorial wird gezeigt, wie Sie die Google Maps-Erweiterung in Gboard verwenden

Evernote: So verwenden Sie das Kennwort zum Schutz von Anmerkungen auf mobilen Geräten

Schritt 1. Öffnen Sie die Gboard-Tastatur in einem Messenger und berühren Sie das Symbol "G". Berühren Sie dann die Option "Karten".

Option zum Anzeigen der Google Maps-Erweiterung in Gboard

Schritt 2. Tippen Sie auf die Suchleiste, geben Sie den Namen eines Ortes ein und tippen Sie auf die Schaltfläche "Suchen".

Option zum Suchen von Standorten mit der Google Maps-Erweiterung in Gboard

Schritt 3. Tippen Sie auf die Standortbeschreibung für den Link, um ihn in den Messenger zu laden. Berühren Sie dann die Schaltfläche, um die Nachricht zu senden.

Aktion zum Übermitteln eines Standorts mit der Google Maps-Erweiterung von Gboard

Wie kann ich die GPS-App für Handys herunterladen? Internetnutzer geben den Tipp im Forum.