wie

So fügen Sie Notfallinformationen auf dem Android-Bildschirm hinzu

Wussten Sie, dass Android eine Funktion hat, die Ihr Leben retten kann? Von der vorletzten Version des Google-Betriebssystems Nougat können Sie Notfallinformationen für den Zugriff auf den Smartphone-Bildschirm bereitstellen. Wenn der Benutzer beispielsweise in einen Unfall verwickelt wird oder schlecht aus dem Haus geht, kann jeder, der ihm helfen kann, das Mobiltelefon verwenden, ohne es zu entsperren, um Daten wie Blutgruppe, Allergien, verwendete Arzneimittel und Familienkontakte anzuzeigen .

Android hat eine Ressource für Notfallsituationen

Erster Test des Galaxy S9: Kamera mit Doppelöffnungs-Empolga

Es ist jedoch erwähnenswert, dass die eingegebenen Informationen von jedem abgerufen werden können, der den Hörer abhebt. Dies kann auch riskant sein, wenn das Gerät verloren geht oder gestohlen wird. Seien Sie also vorsichtig, was genau verfügbar bleibt. In dem folgenden Tutorial erfahren Sie, wie Sie Ihre Notfallinformationen hinzufügen. Das Verfahren wurde auf einem Xiaomi Mi A1 mit Android 8.0 (Oreo) durchgeführt.

Schritt 1. Rufen Sie das Menü für mobile Einstellungen auf und wählen Sie "Benutzer und Konten".

Durchsuchen Sie das Benutzereinstellungsmenü

Schritt 2. Klicken Sie unten im Bildschirm "Benutzer und Konten" auf "Notfallinformationen". Dann können Sie die Warnung von Android über das Tool lesen und auf "Weiter" klicken.

Die Notfallinformation befindet sich am Ende des Menüs

Schritt 3. Nun haben Sie Zugriff auf den Bildschirm mit den Notfallinformationen. Wählen Sie einfach eine nach der anderen und geben Sie Ihre Daten ein.

Der Benutzer kann medizinische und Kontaktinformationen hinzufügen

Schritt 4. Gehen Sie dann zur Registerkarte "Kontakte" und verwenden Sie die Option "Kontakt hinzufügen", um die gewünschten Kontakte aus dem Telefonbuch Ihres Telefons einzufügen.

Mit dem Tool können Sie Kontakte aus Ihrem Kalender auswählen

Informationen anzeigen

Schritt 1. Wenn Sie Notfallinformationen auf einem gesperrten Smartphone anzeigen müssen, sollten Sie auf dem Sperrbildschirm nach der Schaltfläche "Notfall" suchen. Der Ort dieser Option kann je nach Hersteller leicht variieren.

Schritt 2. Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie den Wählschalter, in dem Notrufe getätigt werden können, und oben "Notfallinformationen". Doppelklicken Sie auf die Schaltfläche.

Auf Notfallinformationen kann über den Sperrbildschirm zugegriffen werden

Schritt 3. Fertig! Der Benutzer hat Zugriff auf alle Notfalldaten, die der Besitzer des Mobiltelefons hinzugefügt hat.

Notfallbildschirm zeigt wichtige Benutzerdaten an

Wasserdichtes Handy und Tropfen: Welches kaufen? Forum-Beiträge anzeigen