wie

So erfahren Sie das Herstellungsjahr oder das Modell Ihres MacBook

Das Ermitteln des Jahres, des Modells und der Seriennummer Ihres MacBook ist wichtig, um zu überprüfen, ob das Gerät in einem Apple-Rückrufprogramm enthalten ist. Das Verfahren ist z. B. nützlich, wenn kürzlich 13-Zoll-Notebooks hergestellt wurden, die zwischen Oktober 2016 und Oktober 2017 hergestellt wurden und mit Batterien gefüllt sind. Ein anderes Dienstprogramm ist das Kaufen von Ersatzteilen, die mit Ihrem Gerät kompatibel sind.

Normalerweise ändert Apple die MacBook-Benennung nicht bei jedem Update. Modelle werden anhand des Herstellungsjahres oder der Seriennummer identifiziert. Diese Informationen sind in Mac-Details, von MacOS oder auf der Rückseite des Laptopgehäuses eingraviert, um eine einfache Überprüfung zu ermöglichen, falls der PC nicht eingeschaltet wird.

Möchten Sie ein MacBook kaufen? Siehe Modelle und Preise von Apple in Brasilien

So stellen Sie die Helligkeit des Macbook-Bildschirms ein

In der folgenden Anleitung finden Sie zwei Möglichkeiten, um Modell und Baujahr Ihres MacBook herauszufinden. In diesem Beispiel wurde Schritt für Schritt auf einem MacBook Air ausgeführt. Die Tipps gelten jedoch auch für andere Apple-Notebookmodelle wie das MacBook Pro und das 12-Zoll-MacBook.

Geben Sie nach der Ermittlung der Seriennummer die Informationen auf der offiziellen Apple-Website ein, um zu überprüfen, ob Ihr 13-Zoll-MacBook Pro (ohne Touch Bar) im Batteriewechselprogramm enthalten ist.

Wie man das Modell und das Jahr von macOS herausfindet

Schritt 1. Klicken Sie auf die Apfeltaste und gehen Sie im angezeigten Menü zu "Über diesen Mac".

Öffnen Sie die Informationen zu Ihrem Mac

Schritt 2. Die Details zu Ihrem Computer werden angezeigt. Dort finden Sie das Herstellungsjahr und die Seriennummer des MacBook.

MacBook-Details anzeigen

So ermitteln Sie Modell und Jahr mit der Seriennummer

Schritt 1. Sehen Sie sich die Inschriften hinter Ihrem MacBook an und notieren Sie sich die Seriennummer - eine Kombination aus zufälligen Buchstaben und Zahlen rechts von "Seriennummer".

Notieren Sie sich die Seriennummer Ihres MacBook

Schritt 2. Gehen Sie zur Apple Support-Website (support.apple.com/de/specs) und suchen Sie nach der Seriennummer, die Sie notiert haben. Ihr Computermodell und Ihr Herstellungsjahr werden als Ergebnis angezeigt.

Suchen Sie den Code auf der Apple Support-Website

Schritt 3. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie auf das Ergebnis, um die technischen Spezifikationen Ihres MacBook anzuzeigen.

Anzeigen von Computerdetails

Dort! Mit diesen Tipps können Sie das Modell und das Herstellungsjahr Ihres MacBook identifizieren, auch wenn es nicht funktioniert.

Über Apple

Was ist das beste billige Notebook von 2018? Sie können auf dieses Thema nicht antworten