wie

So ändern Sie die IP-Adresse des D-Link-Routers

Sie können die IP-Adresse der D-Link-Router ändern. Das Verfahren ist erforderlich, wenn sich das Modem des Internetdienstanbieters im selben Bereich wie das Gerät befindet oder wenn der Benutzer beispielsweise zwei oder mehr Router im selben Netzwerk installieren möchte. Die Aktion vermeidet Konflikte zwischen Wi-Fi-Geräten und weist jedem Gerät eine eindeutige Adresse zu.

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

Die Praxis kann immer noch zur Lösung von Verbindungsproblemen beitragen und dient auch als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme. In dem folgenden Tutorial erfahren Sie, wie Sie die IP-Adresse der D-Link-Router ändern. Der Vorgang ist recht einfach und kann auf einem Computer unter Windows, Linux oder MacOS ausgeführt werden.

Das Unternehmen verwendet WLAN und Router, um sogar die Atmung zu erkennen. verstehen

So ändern Sie die IP-Adresse der D-Link-Router

Schritt 1. Verbinden Sie Ihren Computer über ein Netzwerkkabel (Ethernet) mit einem der LAN-Anschlüsse Ihres Routers.

LAN-Ports an einem D-Link-Router

Schritt 2. Öffnen Sie einen Internetbrowser Ihrer Wahl, geben Sie in die Suchleiste die aktuelle IP-Adresse Ihres Routers ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Konfigurationsseite des Geräts zu öffnen. Auf D-Link-Geräten lautet die Standardadresse "192.168.0.1" (ohne Anführungszeichen). Wenn dies nicht funktioniert, folgen Sie den Schritten im folgenden Video.

Erfahren Sie, wie Sie die IP-Adresse des Routers ermitteln

Schritt 3. Auf Ihrem Computerbildschirm wird eine Anmeldeseite angezeigt. Verwenden Sie die Standard-Anmeldeinformationen "Admin" (ohne Anführungszeichen) als Benutzernamen und lassen Sie das Kennwortfeld leer.

D-Link Router-Anmeldeseite

Schritt 4. Klicken Sie im Hauptmenü auf "Konfiguration" und dann auf das Untermenü "Lokales Netzwerk".

Schritt 5. Ändern Sie im Feld "IP-Adresse" die gewünschte Nummer (Beispiel: 192.168.1.1) und speichern Sie die Änderung, indem Sie auf die Schaltfläche "Apply Changes" klicken.

Ändern der IP-Adresse des D-Link-Routers

Dort! Wenn Sie die Schritte bis zum Buchstaben befolgt haben, hat sich die IP-Adresse Ihres D-Link-Routers geändert und wird nach dem Neustart des Geräts wirksam.

Wie kann der Kanal des Routers geändert werden, um das Wi-Fi-Signal zu verbessern? Im Forum anzeigen