In Raft, Sea Survival Game findest du Tipps, wie du es richtig machen kannst

In Raft, einem Überlebensspiel für PC (über Steam), sind Kooperation und Ausdauer die Schlüsselwörter, um mitten im Ozean am Leben zu bleiben, ohne Ressourcen und nur mit einem Floß. Es gibt jedoch Tipps und Tricks, die Ihnen auf dieser Reise gegen Stürme und Haie helfen können. Er hat eine Liste mit ihnen vorbereitet, check it out!

Lesen Sie die Rezension von Subnautica, einem Wasserforschungsspiel

Bauen Sie Ihr eigenes Essen auf

Nahrung ist ein entscheidender Faktor für das Überleben im Floß. Der hungrige Charakter ist desorientiert und verliert allmählich das Leben. Verlassen Sie sich also nicht nur auf das Angeln. Fahren Sie auf einer kleinen Plantage und bauen Sie Rüben und Kartoffeln an, die in die Fässer kommen. Der Vorteil ist, dass Sie mehr als die Pflanze erhalten und eine feste Nahrungsquelle haben.

Erstelle eine kleine Plantage, um Nahrung in Floß zu haben

Haben Sie nicht genug Material, um ein kleines Stück Land zu bauen? Mach dir keine Sorgen. Dieser alte Schuh, den Sie aus Versehen angeln konnten, kann als Pflanztopf verwendet werden. Vergessen Sie jedoch nicht, dass alle Pflanzen zum Wachsen Trinkwasser aus dem Filter benötigen.

Hütet euch vor den Möwen

Wo es Nahrung gibt, gibt es Tiere, die das Wenige, das Sie haben, stehlen wollen. Möwen sind ärgerliche Kreaturen, die versuchen, Nahrung von der Plantage zu stehlen. Eine Möglichkeit, sie fernzuhalten, ist die Vogelscheuche. Ein anderer verwendet einen Holzspeer. Die Jagd auf Seemöwen erfordert etwas mehr Beweglichkeit und Aufmerksamkeit, aber Sie werden mit Fleisch und Federn belohnt.

Eine Vogelscheuche verhindert, dass die Möwen ihr Gemüse im Floß fressen

Seewasser reinigen

Meerwasser ist nicht für den menschlichen Verzehr geeignet. Dieselbe Regel gilt auch für Floß. Reservieren Sie die erste Menge des gesammelten Materials, um den Filter und ein Glas aufzubauen. Benutze das Glas um Salzwasser zu bekommen. Setzen Sie es in den Filter und lassen Sie das Feuer seine Arbeit erledigen. Wenn Sie fertig sind, füllen Sie das Glas mit der Trinkflüssigkeit und verwenden Sie die linke Maustaste, um zu trinken.

Filter und Becher sind für das Überleben im Floß unerlässlich

Gereinigtes Wasser dient auch zum Bewässern der Bepflanzung.

Baue eine Angelrute

Anfangs ist die Angelrute Ihre zweite Nahrungsquelle. Mit diesem Werkzeug erhalten Sie eine Vielzahl von Fischen, entweder für den Eigenbedarf oder als Haiköder. Bringen Sie einen Grill an, um den Fisch zu kochen. Rohkost füttert sehr wenig.

Mit der Angelrute können Sie Futter bekommen und einen Köder für den Hai in Raft machen

Wie bei den meisten Werkzeugen nutzt sich der Stick mit der Zeit ab. Speichern Sie also ein Sicherungsmaterial, um ein anderes zu erstellen.

Sei der Jäger (nicht die Jagd)

Der Hai ist nicht nur eine Bedrohung. Er ist der erste Frust seiner Reise. Wenn Sie versuchen, den zu erweiternden Raum zu erweitern, versucht der Hai zu zerstören und nimmt, falls möglich, alle Stationen, die auf dem Floß montiert sind. Eine Möglichkeit, damit umzugehen, ist die Herstellung eines Holzspeers. Wenn der Käfer angreift, steche er viermal durch, damit er ins Meer zurückkehrt.

Verwenden Sie den Speer, um den Hai abzuwehren und zu verhindern, dass er Ihr Floßfloß zerstört.

Der Haifischköder ist auch sehr praktisch, um Sie für einige Zeit zu beschäftigen. Bevor Sie das Meer erkunden oder vor Anker gehen, sollten Sie unbedingt einen Köder ins Meer werfen.

Verwenden Sie ein Netzwerk, um Artikel abzuholen

Das Aufnehmen von Gegenständen, die im Meer schwimmen, ist keine leichte Aufgabe. Es braucht Koordination, Präzision und ein bisschen Glück. Um also nicht zu verlieren, was vom Meer getragen wird, bauen Sie ein Netz. Jedes Material, das das Objekt passiert, wird automatisch festgehalten.

Kann nicht alle Seeartikel bekommen? Dann verwenden Sie ein Fischernetz

Suchen und erkunden Sie den Meeresboden

Nachdem Sie nun über ausreichend Nahrung, Wasser und die Grundlagen verfügen, können Sie Ihr Floß in ein kleines Boot umwandeln. Richten Sie ein Forschungspult ein und nutzen Sie die blauen Pflanzen, die im Meer zu finden sind, um Hilfsmittel freizuschalten. B. Tauchmaterial, stabilere Gegenstände und Anker, um das Meer und andere Inseln zu erkunden.

Suche nach neuen Gegenständen in Floß

Was ist das beste Sandkastenspiel? Neues Thema eröffnen Antworten zum Thema