wie

Photoscape verwenden

Photoscape ist eine kostenlose Bildbearbeitungssoftware, die für Windows und MacOS verfügbar ist. Das Programm ist eine gute Option für diejenigen, die nicht mit der Software dieses Genres vertraut sind, da es ins Portugiesische übersetzt wird und über Werkzeuge verfügt, die Photoshop ähneln, jedoch mit einer einfacheren Benutzeroberfläche. Für diejenigen, die Fotos in der Größe verändern, Filter anwenden, Flecken und rote Augen entfernen, Baugruppen erstellen und sogar animierte GIFs erstellen müssen, kann Photoscape die Lösung sein.

So weisen Sie Bildern in Photoscape eine Textur zu

Weitere Informationen zum Programm und Tipps zum Einstieg finden Sie hier.

Photoscape ist kostenlos und bietet mehrere Tools, die bezahlten Apps ähneln

Plattformen zur Verfügung

Photoscape ist ein ziemlich demokratisches Programm und steht Microsoft und Apple Systembenutzern zur Verfügung. Benutzer der neuesten Windows-Edition haben zwei Optionen: Photoscape 3.7 (kostenlos) oder Photoscape X (kostenpflichtig).

Für diejenigen, die Mac OS verwenden, ist die X-Version der Software kostenlos im Apple Store erhältlich und mit OS X 10.9 oder höher kompatibel.

Ähnlichkeiten mit Photoshop

Photoscape und Photoshop verfügen über eine Reihe gemeinsamer Werkzeuge. Mit beiden können Sie Fotos zuschneiden und deren Größe ändern sowie Text hinzufügen, Filter anwenden und eine Reihe von Effekten verwenden, z. B. Helligkeit, Unschärfe, Farbänderung, Freihandzeichnen und vieles mehr.

In Photoshop lassen sich einige dieser Funktionen jedoch möglicherweise nicht leicht lokalisieren oder sind für Neulinge weniger intuitiv nutzbar als Photoscape. Um beispielsweise rote Augen oder Flecken zu entfernen, müssen Sie über ein Minimum an Kenntnissen der Adobe-Anwendung verfügen. In der kostenlosen Software wird die Option unter den wichtigsten angezeigt, wie das Bild zeigt.

Bearbeitungsoptionen finden Sie in Photoscape

Erste Schritte

Für diejenigen, die mit Photoscape beginnen möchten, ist es wichtig zu wissen, dass das Programm in einige Hauptgruppen von Funktionen unterteilt ist, die auf Ihrem Startbildschirm angezeigt werden. Sie sind:

1) Editor

Wie der Name vermuten lässt, findet der Benutzer im Editor die Hauptwerkzeuge zum Bearbeiten der Bilder. Dazu gehören Rahmen und Ränder, die Größenänderung, das Anwenden von Filtern und Effekten sowie das Anpassen von Helligkeit und Farbe. Sie können auch Texte und Zeichnungen einfügen, ausschneiden, Flecken und rote Augen entfernen, freihändig zeichnen und das Klonwerkzeug verwenden.

Mit dem Photoscape-Editor können Sie unter anderem Rahmen in Fotos einfügen

2) Stapel-Editor

Mit dieser Funktion können Sie mehrere Fotos gleichzeitig bearbeiten. Das heißt, wenn Sie spiegeln, denselben Effekt, Bild oder Filter auf mehrere Bilder anwenden möchten, verwenden Sie einfach diese Option. Das ist ganz einfach und spart Ihre Zeit.

Mit dem Lots-Editor von Photoscape können Sie mehrere Bilder gleichzeitig ändern

3) Seite

In diesem Abschnitt kann der Benutzer Bildcollagen erstellen, ohne mit den Bearbeitungswerkzeugen vertraut zu sein. Wählen Sie einfach eine der Dutzend Modelloptionen aus, wählen Sie die Fotos aus, die Sie interessieren, die Stärke des Randes und wenn Sie einen Filter anwenden möchten.

In Photoscape benötigen Sie keine Bearbeitungsfähigkeiten, um Fotocollagen zu erstellen

4) Kombinieren

Wie der Name vermuten lässt, können Sie mit diesem Werkzeug mehrere Fotos vertikal oder horizontal kombinieren und prüfen, wie sie aussehen würden, wenn sie auf einem A4-Blatt Papier gedruckt würden.

Photoscape verfügt über ein Werkzeug, mit dem Sie Fotos horizontal und vertikal kombinieren können

5) GIF-Animation

Mit Photoscape können Sie animierte GIFs erstellen. Wählen Sie dazu einfach die perfekte Reihenfolge der Fotos, die Zeit, zu der jedes Bild erscheinen soll, und die Art des Übergangseffekts. Dann schicken Sie es einfach an Freunde auf Instagram und Facebook.

Ja, in Photoscape können Sie animierte GIFs erstellen

6) Teiler

Mit dieser Option können Sie ein Foto einfach in mehrere gleiche Teile schneiden: Wählen Sie es einfach aus und bestimmen Sie, wie viele Zeilen und Spalten Sie teilen möchten.

In Photoscape können Sie Fotos in wenigen Schritten in beliebig viele Felder einteilen

7) Bildschirm erfassen

Mit diesem Tool können Sie den Computerbildschirm auf folgende Weise erfassen: Vollbild, Fenster, Region oder letzte Aufnahme wiederholen. Das Bild erscheint direkt auf dem Programmbildschirm.

Photoscape verfügt auch über ein PC-Bildschirmaufnahmetool

8) Raw Converter

Mit dieser Funktion können Dateien im Raw-Format in JPEG umgewandelt werden. Das heißt, sie enthalten alle Informationen, die von den verschiedenen Pixeln des Kamerasensors erfasst werden, ohne Änderungen.

9) Umbenennen

Mit Hilfe der Anwendung kann der Benutzer mehrere Fotos gleichzeitig umbenennen, wodurch Zeit und Arbeit eingespart werden, die nacheinander erledigt werden müssen. Unter den Optionen ist es möglich, den ursprünglichen Namen und ein zusätzliches Wort vor oder nach zu behalten, Uhrzeit und Datum zu speichern, nur die Nummer ua.

10) Papierdrucker

Diese Funktion bietet druckfertige Druckvorlagen und Vorlagen. Sie können beispielsweise ein Musikblatt mit dem Programm drucken.

Es gibt verschiedene Optionen für Richtlinien, z. B. für das Drucken in Photoscape

Tipps für Anfänger

1) Das Bearbeitungstool verfügt über eine Funktion, mit der Sie Fotos mehr Spaß machen können, z. B. Requisiten, Zeichnungen usw. Klicken Sie dazu einfach auf das Herz-Symbol auf der Registerkarte "Objekt" und verwenden Sie die Kreativität.

Mit Photoscape können Sie Requisiten und Zeichnungen in Ihre Fotos einfügen

2) Wenn Sie das Menü mit allen vom Programm angebotenen Optionen anzeigen möchten, klicken Sie einfach auf die Registerkarte "Photoscape" und wählen Sie die gewünschte Option aus.

Alle Werkzeuge des Bearbeitungsprogramms finden Sie auf der Registerkarte Photoscape

3) Das Kopierstempel-Werkzeug ist bei ordnungsgemäßer Verwendung eine Alternative zum "Löschen" von Elementen des Fotos. Mit Photoscape können Sie beispielsweise eine Person aus dem Foto entfernen.

4) Ein Effekt, der zur Zeit der Fotologs sehr beliebt war, war der Ausschnitt, bei dem ein Teil des Fotos in Schwarzweiß belassen wurde. Im Programm kann dieser Effekt ganz einfach ausgeführt werden, ohne dass dafür Bearbeitungskenntnisse erforderlich sind. Verwenden Sie einfach die Funktion "Editor" und klicken Sie auf der Registerkarte "Werkzeuge" auf "Effektpinsel". Wählen Sie im sich öffnenden Menü die Option "Graustufen" und bewegen Sie den Mauszeiger über den Teil, für den Sie die ursprüngliche Farbe verwenden möchten. Verwenden Sie die feinere Pinseloption an der Grenze zwischen den Bereichen, für die Sie die Farbe beibehalten möchten, für mehr Genauigkeit im Prozess.

Mit Photoscape können Sie den Effekt ganz einfach ausschneiden

5) Mit der Software können Sie Änderungen an Ihrer Haut vornehmen, um Pickel und Hautunreinheiten zu entfernen und den Porzellan-Effekt noch glatter zu gestalten.

6) Photoscape bietet Filteroptionen und Effekte, die den Unterschied ausmachen können. Im "Editor" -Tool können Sie mit den zahlreichen Optionen in "Filmeffekt" und "Filtern" herumspielen.

Photoscape verfügt über verschiedene Effektoptionen und Filter

8) Sie können das Programm auch verwenden, um Animationen mit Ihren Fotos und Ihren Freunden zu erstellen. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Photoscape eine GIF erstellen.

Mochtest du die tipps Laden Sie einfach Photoscape herunter und bearbeiten Sie Ihre Lieblingsfotos.

Was ist dein Lieblingsbildeditor? Kommentar zum.