Passwort für die Fotogalerie: So schützen Sie Bilder von Ihrem Android-Handy

Benutzer von Android-Handys können Apps installieren, um den Inhalt der Fotogalerie durch Kennwörter und andere Formen der Authentifizierung zu schützen. Ideal für diejenigen, die mehr Privatsphäre wünschen, stellt die Methode sicher, dass nur Sie Zugriff auf Ihre Alben haben. Eine weitere Option, die speziell für Benutzer von Samsung-Smartphones gilt, ist das Ausblenden von Fotos im sogenannten Secure Folder, einer Funktion des neuesten Galaxy, die einfach einzurichten ist und sehr zuverlässig ist.

In diesem Lernprogramm verwenden wir die AppLock Lockdown-Anwendung, mit der Sie die Galerie mithilfe der Standardeinstellungen auf dem Bildschirm schützen können. Die Schritt für Schritt wurde auf einem Galaxy S8 mit Android 8 Oreo reproduziert, aber Sie sollten das Tool auch auf anderen Modellen der Marke finden.

Mit Tipps können Sie den Zugriff auf die Fotogalerie schützen

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

AppLock Lock App verwenden

Schritt 1. Führen Sie die AppLock-Sperre aus. Auf dem ersten Bildschirm wird eine Warnung angezeigt, die Sie zum Erstellen Ihres Entsperrungsmusters auffordert. Wählen Sie die "Galerie" -App, um Ihre Fotos zu schützen.

pass ", um eine Entsperrmethode zu erstellen

Schritt 2. Zeichnen Sie Ihr Sperrmuster und wählen Sie ein Design für den App-Bildschirm.

Zeichnen Sie das Muster, um die Galerie zu entsperren, und wählen Sie ein Design für die AppLock-Sperre

Schritt 3. Anschließend erinnert Sie die Anwendung daran, dass Sie den Zugriff für mehr Datenschutz freigeben müssen. Der Schritt ist optional und Sie können auswählen, diese speziellen Berechtigungen nicht zu aktivieren.

Die Anwendung zeigt an, dass die Freigabe spezieller Berechtigungen den Datenschutz verbessert. Sie können die Option deaktivieren, wenn Sie möchten

Schritt 4. Kehren Sie zum Hauptbildschirm von AppLock Lock zurück. Beachten Sie, dass die App standardmäßig eine Reihe von Apps sperrt. Wenn Sie nur die Galerie wünschen, deaktivieren Sie die anderen Optionen. Wenn Sie das Entsperrungsmuster bereits ausgewählt und die AppLock-Sperre autorisiert haben, sollten die Schutzfunktionen bereits wirksam sein. Sehen Sie im Bild, wie sich die Schutzanwendung verhält, wenn Sie versuchen, die Galerie zu öffnen:

Wählen Sie aus, was Sie schützen möchten. Wenn Sie versuchen, die Anwendung zu öffnen, erfordert AppLock Lock Ihr Entsperrungsmuster

Samsung Safe Phone-Ordner verwenden

Schritt 1. Öffnen Sie die "Einstellungen" des Mobiltelefons und suchen Sie nach "Ordner" oder "Sicherer Ordner".

Sie müssen den sicheren Ordner aktivieren, wenn Sie den Ordner noch nie verwendet haben

Schritt 2. Öffnen Sie das Secure Folder-Tool und starten Sie die Funktion.

Schritt 3. Wählen Sie einen Authentifizierungstyp für den Zugriff auf den geschützten Inhalt. Sie können die Standards, Passwörter, PINs und biometrischen Sensoren Ihres Telefons verwenden. Dann beginnt das Mobiltelefon mit der Erstellung Ihres sicheren Ordners.

Nachdem Sie eine Authentifizierungsmethode ausgewählt haben, können Sie den sicheren Ordner aktivieren: Der Vorgang dauert einige Augenblicke

Schritt 4. Der sichere Ordner funktioniert etwas anders als die AppLock-Sperre. Die Samsung-Funktion erstellt neue, geschützte Versionen der Apps, die Sie ausblenden möchten. Das bedeutet, dass die Galerie im Ordner leer ist: Sie müssen die Fotos kopieren, die Sie darin ausblenden möchten.

Secure Folder erstellt eine geschützte Version Ihrer Apps. Wenn Sie es auschecken, sehen Sie, dass Ihre geschützte Galerie vollständig leer ist

Schritt 5. Um Dateien - oder sogar Fotoordner - hinzuzufügen, verwenden Sie die Option "Dateien hinzufügen" und wählen Sie den Dateityp aus, den Sie hinzufügen möchten. Wählen Sie in Ihrer Galerie die Bilder aus, die Sie schützen möchten, und berühren Sie "Fertig".

Wählen Sie die Option zum Hinzufügen der Dateien und die Fotos, die Sie im Ordner ausblenden möchten

Schritt 6. Das System bietet Ihnen zwei Optionen: Verschieben Sie die Fotos, dh, sie müssen vollständig im sicheren Ordner verborgen bleiben, oder erstellen Sie Kopien der Bilder, dh, sie werden weiterhin in der "öffentlichen" Galerie Ihres Mobiltelefons angezeigt.

Schritt 7. Okay, schauen Sie, die Fotos wurden in die geschützte Galerie verschoben. Um auf den sicheren Ordner und somit auf den geschützten Inhalt zuzugreifen, suchen Sie einfach die Verknüpfung für das Tool zwischen Ihren Apps.

Sehen Sie, dass unsere geschützte Galerie bereits mit einigen Fotos gefüllt wurde. Um darauf zuzugreifen, verwenden Sie einfach die Verknüpfung zum sicheren Ordner zwischen Ihren Apps

Wie kann ich Nachrichten von Mobilfunkanbietern deaktivieren, die keine Android-Batterie mehr haben? Benutzer antworten im Forum

Drei Möglichkeiten, gelöschte Fotos auf Android wiederherzustellen