Finden Sie heraus, ob Ihr Smartphone alles bietet, was es verspricht

TestM ist eine kostenlose App für Android und iPhone (iOS), die die Leistung jedes Smartphones auswertet und eine vollständige Diagnose in bis zu fünf Minuten liefert. Die Anwendung berücksichtigt Elemente wie Bildschirm, Ton (Lautsprecher, Telefonhörer, Mikrofon und Kopfhörer) und Bewegungssensoren (Beschleunigungssensor und Kompass). Konnektivität (Wi-Fi, Bluetooth, Handy und GPS), Hardware (Lichtsensor, Ladegerät, Hardwaretasten, Vibration, Annäherung, Fingerabdruck) und Kamera (Vorderseite, Rückseite und Blitz) .

Diese Funktionen machen TestM zur idealen App, um einen vollständigen Bericht über die Nutzungsbedingungen eines Telefons vor dem Kauf oder Verkauf zu erstellen. Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie die Funktionen der Anwendung zum Testen der Smartphone-Leistung nutzen können.

Die TestM-App wertet 20 verschiedene Aspekte Ihres Smartphones aus

Festlegen von Freunden und Apps im Android-Freigabemenü

Schritt 1. Laden Sie TestM herunter und installieren Sie es auf Ihrem Telefon.

Schritt 2. Wählen Sie auf dem Einstiegsbildschirm der App die Option "Test abschließen". Der erste wird der Bildschirmbildschirm sein. Tippen Sie auf "Start".

Voll "von TestM

Schritt 3. Um den Touchscreen auszuwerten, ziehen Sie Ihren Finger über die Anzeige. Wenn Sie zuvor fertig sind, warten Sie bis zum Ende der Zeitzählung, bis das Abschlussbild angezeigt wird. Tippen Sie auf "Nächster Test", um die Analyse fortzusetzen.

Ziehen Sie Ihren Finger über den Bildschirm, um den Test M auszuwerten und den Touchscreen auszuwerten

Schritt 4. Sie werden zum Test der Lautsprecher weitergeleitet. Tippen Sie auf Start und nähern Sie sich den Ohren der Tonausgabe des Geräts, um die drei gesprochenen Nummern zu hören. Notieren Sie diese Zahlen.

Bringen Sie Ihr Ohr näher an die Tonausgabe des Geräts, um die von TestM vorgegebenen Zahlen zu hören

Schritt 5. Geben Sie die Nummern ein, die Sie auf der Bildschirmtastatur hören. Wenn versehentlich eine Zahl eingegeben wird, berühren Sie "Löschen", um die Daten erneut einzugeben. Sobald Sie die Sequenz beendet haben, bringt Sie die App zum Testabschlussbildschirm. Wenn Sie sich jedoch nicht erinnern oder nicht richtig gehört haben, klicken Sie auf "Wiederholen". Um die Tests fortzusetzen, berühren Sie "Nächster Test".

Geben Sie die Nummern ein, die auf dem Nummernblock von TestM zu hören sind

Schritt 6. Tippen Sie auf "Start", um das Mikrofon auszuwerten. Warten Sie, bis die App die Sprache anfordert, und sagen Sie "Hallo", bis die Abschlussmeldung angezeigt wird.

Schritt 7. Tippen Sie auf "Nächster Test". Stecken Sie Ihren Kopfhörer in die entsprechende Buchse und drücken Sie "Start". Wenn Sie das Mobilteil nicht haben, wählen Sie die Option "Ignorieren".

Schließen Sie das Headset an den Eingang an, um es in TestM zu testen

Schritt 8. Hören Sie sich die angegebenen Nummern ein, und speichern Sie sie, und geben Sie sie auf der Tastatur ein, die auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Geben Sie die in TestM gehörten Nummern über die Zehnertastatur ein

Schritt 9. Berühren Sie "Nächster Test". Um den Beschleunigungsmesser auszuwerten, tippen Sie auf "Start".

Schritt 10. Schwenken Sie Ihr Gerät bei der App nach oben und unten und zur Seite und Seite, bis die Abschlussmeldung angezeigt wird. Fahren Sie mit "Nächster Test" fort.

Schwenken Sie das Telefon auf und ab und hin und her

Schritt 11. Tippen Sie auf "Start", um den Kompass auf Ihrem Telefon zu testen, und drehen Sie ihn dann über eine Oberfläche. Bitte warten Sie, bis die Benachrichtigung abgeschlossen ist.

Legen Sie Ihr Handy mit dem Bildschirm nach unten auf eine Oberfläche

Schritt 12. Berühren Sie "Nächster Test". Um die Überprüfung des Wi-Fi-Empfängers zu starten, tippen Sie auf "Start".

Schritt 13. Warten Sie, bis TestM den Vorgang abgeschlossen hat. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf "Nächster Test", um die Bluetooth-Funktion zu überprüfen.

Warten Sie, bis TestM die WLAN-Überprüfung abgeschlossen hat

Schritt 14. Bevor Sie mit der Überprüfung beginnen, aktivieren Sie Ihre Bluetooth-Verbindung und tippen Sie anschließend auf "Start". Warten Sie, bis die Abschlussmeldung angezeigt wird.

Aktivieren Sie die Bluetooth-Verbindung, bevor Sie den Test durchführen

Schritt 15. Tippen Sie erneut auf "Next Test", um den Eintrag der SIM-Karte zu überprüfen. Für diese Auswertung ist es erforderlich, dass ein Chip eingesetzt ist. Gehen Sie dann zur Option "Start".

Sie müssen eine SIM-Karte in Ihr Smartphone einsetzen

Schritt 16. Warten Sie, bis die Abschlussmeldung angezeigt wird, und tippen Sie auf "Nächster Test", um das GPS zu überprüfen.

Schritt 17. Tippen Sie auf "Start". Warten Sie, bis die App den GPS-Überprüfungsvorgang abgeschlossen hat, bis die Abschlussmeldung angezeigt wird.

Warten Sie, bis TestM die GPS-Überprüfung abgeschlossen hat

Schritt 18. Tippen Sie auf "Next Test" und dann auf "Start", um den Lichtsensor zu testen.

Schritt 19. Halten Sie Ihre Hand vor den Sensor, bis das Programm die Option zum Ausführen einer weiteren Auswertung anzeigt. Tippen Sie auf "Nächster Test", um die Leistungsbewertung fortzusetzen.

Legen Sie Ihre Hand einige Sekunden vor den Lichtsensor

Schritt 20. Schließen Sie Ihr Smartphone an ein angeschlossenes Ladegerät an und tippen Sie auf "Start". Warten Sie einige Sekunden, ohne das Ladegerät aus dem Gerät zu entfernen, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Verbinden Sie Ihr Smartphone mit einem angeschlossenen Ladegerät

Schritt 21. Tippen Sie auf "Next Test" (Nächster Test), um die Hardwaretasten auszuwerten. Klicken Sie anschließend auf "Start".

Der nächste Schritt ist die Auswertung der Hardwaretasten in TestM

Schritt 22. Drücken Sie die Lauter-Taste. Wenn TestM dazu auffordert, drücken Sie die Leiser-Taste.

Drücken Sie bei Aufforderung von TestM die Lautstärketasten

Schritt 23. Wenn Sie von der App informiert werden, drücken Sie die Ein- / Aus-Taste und schalten Sie das Telefon aus. Wenn alles richtig läuft, werden Sie zur Abschlussmeldung weitergeleitet. Tippen Sie auf "Nächster Test".

TestM wertet auch die Funktion des Ein / Aus-Schalters aus

Schritt 24. Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass die Vibrationsfunktionen Ihres Telefons aktiviert sind, und tippen Sie auf "Start". Denken Sie daran: Die App lässt Ihr Smartphone manchmal vibrieren. Speichern Sie die Anzahl der Wiederholungen.

Beachten Sie, wie oft TestM das Smartphone zum Vibrieren bringen wird

Schritt 25. Geben Sie in das auf dem Bildschirm angezeigte numerische Tastenfeld ein, wie oft Sie die Vibration wahrgenommen haben. Wählen Sie dann die Option "Nächster Test".

Geben Sie die Anzahl der Vibrationen im TestM ein

Schritt 26. Tippen Sie auf "Start". Bewegen Sie Ihre Hand über das Display, bis die Abschlussmeldung angezeigt wird.

Bewegen Sie Ihre Hand näher an den Bildschirm für das TestM, um den Näherungssensor zu bewerten

Schritt 27. Berühren Sie "Nächster Test", um den Fingerabdruckleser zu überprüfen. Wenn Sie die Funktion auf Ihrem Telefon haben, gehen Sie zu "Start". Wenn Ihr Gerät über keinen Sensor verfügt, wählen Sie einfach "Ignorieren".

Schritt 28. Um die Biometrie zu testen, positionieren Sie Ihren Finger auf dem Lesegerät, bis die Meldung zum Abschluss des Vorgangs auf dem Bildschirm erscheint. Berühren Sie dann "Next Test", um die Gesamtbewertung Ihres Mobiltelefons fortzusetzen.

Positionieren Sie Ihren Finger richtig auf dem biometrischen Lesegerät

Schritt 29. Tippen Sie auf "Start" und positionieren Sie sich dann vor der Frontkamera des Telefons. Wenn die App ein Gesicht nicht erkennt, wird der Test nicht als gültig betrachtet und der Benutzer muss es wiederholen. Warten Sie bis zum Ende der Zählung.

TestM muss ein menschliches Gesicht erkennen, um den Front-End-Kameratest zu bestätigen

Schritt 30. Berühren Sie "Next Test" und dann "Start", um die Funktionsweise der Hauptkamera des Geräts zu überprüfen.

Schritt 31. Drehen Sie die Kamera erneut zu Ihnen, damit TestM ein Gesicht prüft. Berühren Sie dann "Nächster Test", um den letzten Punkt auszuwerten.

Drehen Sie die Kamera wieder zu Ihrem Gesicht, damit TestM eine Auswertung durchführen kann

Schritt 32. Tippen Sie auf "Start". Warten Sie, bis das Blinklicht blinkt, und zählen Sie, wie oft es wiederholt wird.

Zählen Sie, wie oft der Blitz blinkt

Schritt 33. Geben Sie die Anzahl der Male auf dem numerischen Tastenfeld ein und beenden Sie den Gerätetest, indem Sie auf "Fertig stellen" klicken.

Geben Sie ein, wie oft der Blitz auf dem Ziffernblock von TestM blinkt

Schritt 34. Scrollen Sie den TestM-Startbildschirm bis zum Ende und wählen Sie die Option "TestM-Bericht erstellen". Sie können dann die wichtigsten Informationen zu Ihrem Smartphone anzeigen.

Wenn der Bewertungsprozess abgeschlossen ist, greifen Sie auf den Bericht zu

Der Bericht zeigt alle durchgeführten Testinformationen an.

Überprüfen Sie die TestM-Bewertung im Bericht

Wenn einer der Tests nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird oder die App das Mobilteil oder das Ladegerät nicht erkennt, wird auf dem Bildschirm die Meldung angezeigt, dass die Bewertung nicht erfolgreich war und später ausgeführt werden kann. Sie haben auch die Möglichkeit, den Bericht als Bild in der Galerie zu speichern oder ihn per E-Mail, WhatsApp oder Messenger an einen Käufer zu senden, der an Ihrem Gerät interessiert ist, um sich über die Bedingungen des gewünschten Produkts zu informieren.

Glasfilm kann die Frontkamera durcheinander bringen? Benutzer tauschen Tipps in der.