wie

Deaktivieren der Windows 10 Creators Update-Updatewarnung

Die Nachricht: "Gute Nachrichten! Das Windows 10-Update für Creators ist unterwegs. Möchten Sie eines der ersten sein, das es erhält?" Gibt an, dass das Update für Windows 10 Creators Update auf Ihrem Computer mit der neuesten Version des Betriebssystems Microsoft und Windows Server 2016 verfügbar ist. Obwohl es beispielsweise für Unternehmen nützlich ist, zu kontrollieren, wann ihre Benutzer auf die neue Version aktualisieren, Aktualisierungshinweise können zu einem Ärgernis oder Risiko führen. In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie die Benachrichtigung durch Ändern der Windows-Registrierung deaktivieren.

Änderungen im Windows 10 Creators Update-Menü Start; Unterschiede verstehen

Wegen des Risikos dieser Änderungen sollten Sie sich vor dem Beginn sicher sein, was Sie tun, und einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen. Denken Sie daran, dass Sie auch eine Sicherungskopie erstellen können, um Änderungen an der Windows 10-Registrierung rückgängig zu machen.

So deaktivieren Sie die Windows 10 Creators Update-Updatewarnung.

App: Holen Sie sich die besten Tipps und Neuigkeiten auf Ihr Handy

Schritt 1. Führen Sie den Windows-Registrierungseditor aus, indem Sie gleichzeitig die Windows-R-Taste drücken. Geben Sie in dem daraufhin angezeigten kleinen Fenster "regedit" (ohne Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder klicken Sie auf die Schaltfläche "Ja", um das Programm zur Ausführung zu berechtigen.

Ausführen des Windows-Registrierungseditors 10

Schritt 2. Navigieren Sie bei geöffnetem Registrierungseditor zum Schlüssel "HKLM \ SOFTWARE \ Microsoft \ WindowsUpdate \ UX \ Settings \".

Schritt 3. Klicken Sie mit der Taste "Einstellungen" mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des rechten Rahmens. Klicken Sie im angezeigten Menü auf "Neu" und dann auf "DWORD-Wert (32 Bit)".

Einen neuen Wert in der Windows-Registrierung erstellen

Schritt 4. Wenn der Wert erstellt wurde, platzieren Sie das Wort "HideMCTLink" (ohne Anführungszeichen) anstelle des Standardnamens und drücken Sie zur Bestätigung '' Enter ''.

Den erstellten Wert umbenennen

Schritt 5. Doppelklicken Sie anschließend auf den neuen Wert, um ihn zu bearbeiten. Wenn das Bearbeitungsfenster angezeigt wird, ändern Sie das Wertedatenfeld in '' 1 '' und bestätigen Sie mit der Schaltfläche "OK".

Konfigurieren Sie den Wert, um die Windows Creators-Aktualisierungswarnung zu deaktivieren

Dort! Starten Sie das System neu und die Benachrichtigung wird nicht mehr angezeigt. Denken Sie jedoch daran, dass das Upgrade wenn möglich durchgeführt werden sollte.

Was ist das beste Windows aller Zeiten? Tipps im Forum austauschen.