Android Backup O: Speichern von Anrufen und SMS-Nachrichten

Mit Android O (8) können Benutzer ihre mobilen Informationen wie Anrufverlauf, SMS, Anwendungen, Daten, Kontakte und Geräteeinstellungen sichern. Backup ist nützlich, um Informationen zu speichern und das Wechseln von Smartphones zu vereinfachen, da Informationen in Google Drive gespeichert werden.

In diesem Lernprogramm zeigt TechTudo, wie Sie Ihre Daten über Ihr Google-Konto sichern . Die Schritt für Schritt wurde auf einem Moto Z2 Play mit Android Oreo durchgeführt und dient auch für andere Geräte.

Mit Android Oreo können Sie Systeminformationen sichern

So verwenden Sie Google Lens für Handys

Schritt 1. Rufen Sie die Systemeinstellungen auf und gehen Sie zu "Google".

Greifen Sie auf Android-Einstellungen zu

Schritt 2. Scrollen Sie durch den Bildschirm, bis Sie den Punkt "Backup" erreichen. Tippen Sie auf die Option.

Wechseln Sie zur Android-Sicherungsoption

Schritt 3. Tippen Sie auf die Taste in der rechten oberen Ecke des Bildschirms, um die SMS-Sicherung zu aktivieren. Anrufverlauf; Apps und App-Daten; Kontakte und Geräteeinstellungen.

Aktivieren Sie die Sicherung in Google Drive

Wie suche ich Personen nach Foto oder Namen? Benutzer tauschen Tipps in der.

So zeichnen Sie den Bildschirm Ihres Android-Telefons auf Video auf