Acht Tipps zum Dominieren von LibreOffice auf dem PC

LibreOffice on PC verfügt über fortschrittliche Tools, um die Anwendungsmöglichkeiten der Software zu erweitern. Das Kit ist eine der wichtigsten Open-Source-Alternativen zu Office und bietet kostenlose Programme zum Erstellen von Texten, Tabellenkalkulationen und Präsentationen auf Ihrem Computer. Sie bieten mehrere Funktionen, die Word, Excel und PowerPoint ähneln, einige Funktionen gehen jedoch sogar über Microsoft-Produkte hinaus. Acht Tipps zum Mastering von LibreOffice zum Erstellen von Dokumenten auf Ihrem Computer finden Sie hier.

So machen Sie LibreOffice mit der Multifunktionsleiste gleich

LibreOffice ist eine Alternative zur Microsoft Office Suite

Möchten Sie Handy, Fernseher und andere Rabattprodukte kaufen? Kennen Sie den Vergleich

1. Schützen Sie ein Dokument mit einem Kennwort

Schritt 1. LibreOffice verfügt über einen systemeigenen Passwortschutz. Aktivieren Sie beim Klicken auf die Schaltfläche "Speichern" die Option "Mit Kennwort speichern" unterhalb der Dateiformatleiste.

Schützen Sie ein Dokument mit einem Kennwort

Schritt 2. Geben Sie anschließend das Sperrkennwort zweimal ein, um das Dokument zu sperren. Kann den Code nicht abrufen, wenn die Datei gesperrt ist.

Legen Sie das Sperrkennwort in LibreOffice fest

2. Erstellen Sie gesperrte Dokumente zur Bearbeitung

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, ein Dokument in LibreOffice teilweise zu sperren, so dass nur die Anzeige möglich ist. Führen Sie dazu die Schritte aus, um die Kennwortdatei zu schützen, und aktivieren Sie "Weitere Optionen", um das Kennwortbestätigungsfenster zu erweitern. Aktivieren Sie "Schreibgeschützte Datei öffnen" und füllen Sie nur die Kennwortfelder unten aus. Am Ende kann das Dokument nur zum Lesen geöffnet werden und erfordert den Code, um die Bearbeitung freizugeben.

Geben Sie ein LibreOffice-Dokument nur zur Ansicht frei

3. Geschwindigkeit erhöhen

LibreOffice-Apps sind kompakt und verursachen normalerweise keine Abstürze. Dies kann jedoch auf älteren Computern oder mit einfacher Hardware nicht der Fall sein. In diesen Fällen ist es möglich, die Programme durch den Verzicht auf Java zu beschleunigen. Dies ist nur für diejenigen erforderlich, die mit Datenbanken arbeiten.

Schritt 1. Wählen Sie unter "Extras" die Option "Optionen".

Greifen Sie auf das LibreOffice-Optionsmenü zu

Schritt 2. Deaktivieren Sie unter "Erweitert" das Kontrollkästchen neben "Use a JRE".

Deaktivieren Sie Java, um LibreOffice zu beschleunigen

4. Verwenden Sie Erweiterungen

Schritt 1. Wie in Office können Sie in LibreOffice Erweiterungen - auch als Add-Ons bezeichnet - hinzufügen, um Funktionen zu erweitern. Besuchen Sie dazu den offiziellen Store (extensions.libreoffice.org/extensions) und erkunden Sie die verfügbaren Optionen. Laden Sie die Datei herunter und speichern Sie sie an einem zugänglichen Ort auf dem Computer.

Laden Sie Erweiterungen für LibreOffice herunter

Schritt 2. Gehen Sie in LibreOffice zum Menü "Tools" und wählen Sie "Extensions Manager" aus.

Greifen Sie auf den LibreOffice Extension Manager zu

Schritt 3. Wählen Sie "Hinzufügen" und wählen Sie die herunterzuladende Datei zur Installation aus.

Installieren Sie bereits heruntergeladene LibreOffice-Erweiterungen

5. Speichern Sie als PDF

LibreOffice hat beim Speichern von Dateien als PDF einen Vorteil gegenüber Word. Neben der Ein-Klick-Aktion können Sie das Programm so konfigurieren, dass bearbeitbare PDF-Dateien gespeichert werden, die jederzeit ohne Konvertierung zur Bearbeitung geöffnet werden können.

Schritt 1. Rufen Sie das Menü "Datei" auf und bewegen Sie den Mauszeiger über "Exportieren als", bis die Option "Exportieren als PDF" angezeigt wird.

Speichern Sie eine LibreOffice-Datei als PDF

Schritt 2. Aktivieren Sie vor dem Konvertieren die Option "PDF-Hybrid". Die PDF-Datei enthält also die eingebettete LibreOffice-Datei, sodass Sie sie jederzeit öffnen können, ohne mehrere PDFs erstellen zu müssen.

Speichern Sie die Hybrid-PDF, um das Dokument später bearbeiten zu können

6. PDF bearbeiten

LibreOffice kann auch als Alternative zum Bearbeiten von PDFs dienen, auch wenn diese nicht erstellt wurden. Mit der Draw-App können Sie beliebige PDF-Dateien öffnen und Teile des Dokuments markieren, zeichnen und ausschneiden. Zum Schluss speichern Sie einfach die Datei, damit die Kopie in PDF bearbeitet wird. Das Programm erfordert keine Dokumentkonvertierung.

Bearbeiten Sie PDFs in LibreOffice Draw

7. Verwenden Sie Vorlagen

Neben den Erweiterungen verfügt LibreOffice über eine zentrale Vorlage mit vorgefertigten Vorlagen für Dokumente. Gehen Sie zum Portal und suchen Sie nach Einladungsoptionen, Kalendern und anderen bereits formatierten Dokumenten. Öffnen Sie dann die heruntergeladene Datei ganz normal im Texteditor, in einer Kalkulationstabelle, in einer Präsentation oder in einer anderen App, die mit der Vorlage kompatibel ist.

Laden Sie die LibreOffice-Vorlagen online herunter

8. Verwenden Sie die portable Version

Es ist möglich, LibreOffice ständig mitzunehmen und auf gemeinsam genutzten Computern zu verwenden. Wenn Sie beispielsweise Microsoft Office nicht installiert haben, schließen Sie das Gerät einfach an USB an, öffnen Sie den Dokumenteditor und speichern Sie es zur schnellen Verwendung auf dem Computer. Diese Funktion ist besonders wichtig für öffentliche Bibliotheken und Universitäten, an denen keine Programme installiert werden dürfen.

Die portable Version sollte von der offiziellen Website (libreoffice.org/download/portable-versions) heruntergeladen und mit der PortableApps-Software auf dem Computer auf dem Pendrive installiert werden.

Laden Sie die portable Version von LibreOffice für die Verwendung auf jedem PC herunter

Word kann das Dokument nicht öffnen: wie kann es gelöst werden? Fragen Sie im Forum nach.